Auf der Ile de Ré wohnten wir in einem schönen, modern eingerichteten Häuschen im Norden der Insel. Das Haus hat drei Schlafzimmer (ein Zimmer mit Etagenbett, ein Zimmer mit zwei Betten und eins mit einem französischen Bett), ein kleines Bad, eine gut ausgestattete Küche und einen großen Tisch an dem wir alle Platz hatten und ein kleines Wohnzimmer.

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

MerkenMerken

Kommentare

It is appropriate time to make a few plans for the longer term and it is time to
be happy. I have learn this publish and if I may just I desire to counsel you few attention-grabbing things or tips.
Maybe you could write subsequent articles referring to this article.

I wish tto learn even more issues approximately it!

Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.
Schreibe deinen Kommentar

Menü schließen