Unsere mittlere Tochter hat einen Tag vor Weihnachten Geburtstag. Die letzten Jahre haben wir immer noch Kindergeburtstag gefeiert, aber in dieses Mal verschieben wir ihn, zu meiner Freude 😉 ins Frühjahr.

Trotzdem wollten wir einen besonderen Tag verbringen und fuhren gemeinsam mit ihrer besten Freundin in den Europapark in Rust bei Freiburg.

Der Europapark wird im Winter zu einem ganz besonderen Erlebnis. Der ganze Park ist winterlich geschmückt. Lichterketten beleuchten die Wege und mit dem Weihnachtsmarkt direkt nach dem Eingang kommt mit dem Glühweinduft auch gleich die richtige Stimmung auf.

Europapark02

Europapark03
Europapark08

Einige Fahrgeschäfte haben im Winter geschlossen, aber mit dem Riesenrad, der großen Eislauffläche, dem Winterwunderland und der Weihnachtsmusik die aus den Lautsprechern dudelt herrscht eine tolle Atmosphäre im Park.

Europapark06 Europapark10 Europapark07 Europapark12 Europapark04 Europapark09

 Zum Aufwärmen und satt werden kann man es sich in einer der urigen Hütten z. B. bei Käsefondue oder Spätzle gemütlich machen.

Europapark13

Leider konnten wir nicht bis zur Dämmerung bleiben, aber diesen magischen Moment, wenn tausend Lichter und Feuerstellen den Park in ein Lichtermeer tauchen, ist für uns ein Grund wieder zukommen 😉

Der Winterzauber im Park ist noch bis zum 11. Januar 2015.

Europapark14

Heute feiern wir den letzten Geburtstag fürs Jahr… unser Kleiner wird (schon) zwei…
Ich wünsche euch einen guten Rutsch und fürs neue Jahr alles Gute,

Liebe Grüsse, Nathalie

Kommentare

[…] Nathalie hat bereits 2014 das Wintermärchen besucht […]

[…] Nathalie war mit ihrer Familie schon letztes Jahr im Winterwunderland. […]

Schreibe deinen Kommentar

Menü schließen